Entdecke unsere neuen Saatgut-Sets - zum Shop
mittelwegerich

Mittelwegerich

Louisa Louisa
15.12.2022 · 3 Minuten Lesezeit

So wird deine Dezember-Pflanze groß und stark.


Das erwartet dich:


Kurzanleitung zum Ausdrucken

Hier findest du eine kompakte Kurzanleitung im DINA4 Format. Diese kannst du ausdrucken und dann auch mit in den Garten nehmen.


Starten

  • Saattiefe: 0,2 cm (Lichtkeimer)

  • Keimtemperatur: 20 °C

  • Keimdauer: 21 – 28 Tage

  • Aussaat Haus/Blüte: März – Mai/Mai – September

  • Aussaat Freiland/Blüte: März – Mai/Mai – September

  • Reihenabstand: 20 cm

  • Pflanzabstand: 15 cm

  • Wurzeltiefe: 20 cm

  • Standort: sonnig bis halbschattig

  • Boden: nährstoffarm

  • Typ: Mittelzehrer

  • Pflanzenfamilie: Wegerichgewächse (Plantaginaceae)

Dieses Kraut hast du bestimmt schonmal gesehen. Wilder Mittelwegerich ist häufig an Wegesrändern zu finden. Bei manchen Gärtnern ist diese Pflanze eher als Unkraut bekannt, dabei hat sie viel zu bieten. Sie ist Nahrung für Bienen und andere Insekten, hat heilende Wirkungen und ihre lilafarbenen Blüten sind eine schöne Ergänzung für den Garten.


Aussäen

Mittelwegerich kannst du von März bis Mai aussäen. Entweder draußen im Garten oder auch im Haus. Vorziehen ist bei dieser Pflanze nicht nötig. Für die Aussaat ziehst du Rillen mit einem Abstand von 20 cm und verteilst die Samen dann mit einem Abstand von circa 15 cm zueinander. Mittelwegerich gehört zu den Lichtkeimern und darf deshalb nicht tief in die Erde gepflanzt werden. Eine dünne Erdschicht von ca. 0,2 cm über die Samen gestreut reicht aus. Anschließend gleichmäßig feuchthalten.

mittelwegerich

Pikieren

Wenn deine Keimlinge zu eng beieinander wachsen, kannst du sie pikieren. Dafür nimmst du einen Pikierstab oder einen Löffelstiel, hebst die Keimlinge damit vorsichtig aus der Erde und pflanzt sie an anderer Stelle wieder ein, um den Abstand auf circa 15 cm zu vergrößern. In diesem Video zeigen wir dir, wie du dabei genau vorgehen solltest.


Standort

Mittelwegerich ist ziemlich anspruchslos. Bevorzugt wählst du einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit einem nährstoffarmen und humosen Boden. Wenn du die Pflanze in einem Topf anpflanzt, solltest du einen möglichst hohen Topf wählen, da die Wurzeln recht lang werden können. Als Substrat eignet sich Kräutererde oder Universalerde.


Pflege

Auch bei der Pflege braucht das Kraut nicht viel. Durch die langen Wurzeln kann es Trockenheit besser vertragen als Nässe. Achte also darauf, dass das Wasser gut ablaufen kann und gieße, nur dann, wenn der Boden wirklich trocken ist. Düngen brauchst du den Mittelwegerich nicht.


Ernte, Lagerung

Gegessen werden vor allem die Blätter des Mittelwegerichs, aber auch Wurzeln, Samen und Blüten können geerntet werden. Die Blätter kannst du ganzjährig nach Bedarf ernten, aber warte nicht zu lange, da alte Blätter zäh werden. Am besten verwendest du das Geerntete direkt frisch. Wenn du den Mittelwegerich für längere Zeit haltbar machen möchtest, kannst du die Blätter auch trocknen.


Heilwirkung

Genau wie seine nahen Verwandten Spitz- und Breitwegerich, hat auch der Mittelwegerich heilende Wirkungen. Der Saft der Blätter kann zum Beispiel bei Mücken- und Brennnesselstichen helfen. Außerdem wirkt der Wegerich antibakteriell, hustenlösend und entzündungshemmend. Für einen Hustentee 2 Teelöffel getrocknete Mittelwegerichblätter mit 250 ml heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Blätter absieben und mit einem Löffel Honig Schluck für Schluck trinken.

Mittelwegerich Tee

geschmückte Pflanze mit Geldscheinen, Origami-Schweinchen und Hochzeitskarten

DIYs für grüne Hochzeits-Geldgeschenke mit Sinn

Eva Eva
· Juli

Wir haben Ideen für grüne Hochzeits-Geldgeschenke für dich, aus denen Pflanzen wachsen, die Werte von Ehe und Partnerschaft symbolisieren.

Hier lesen
Faltkarten von PRIMOZA

Einpflanzbare Karten – Einpflanzen und Pflegen

Lisa Lisa
· Juni

Hier lesen
2 Scheiben Brot mit Kräuterbutter

Kräuterbutter einfach selber machen

Martina Martina
· Juli

Zaubere dir jetzt in ein paar einfachen Schritten leckere Kräuterbutter!

Hier lesen
Salat im Balkonkasten

So wird dein Balkon zu deinem Garten

Melanie Melanie
· Juni

Hol dir das Basiswissen für den Anbau von Gemüse, Blumen und Kräutern auf dem Balkon!

Hier lesen

Ideen & DIYs

geschmückte Pflanze mit Geldscheinen, Origami-Schweinchen und Hochzeitskarten

DIYs für grüne Hochzeits-Geldgeschenke mit Sinn

Eva Eva
· Juli

Wir haben Ideen für grüne Hochzeits-Geldgeschenke für dich, aus denen Pflanzen wachsen, die Werte von Ehe und Partnerschaft symbolisieren.

Hier lesen
DIY Flaschenampel

DIY Flaschenampel aus laminierten Plastikflaschen

Eva Eva
· Juni

Wir zeigen euch wie ihr aus alten Plastikflaschen eine Pflanzenampel baut und diese durch Laminieren stabilisiert.

Hier lesen
Bewässerungssystem selbst gebaut aus Plastikflasche

Richtig gießen auf Balkon und Fensterbank mit Bewässerungs-DIY für den Urlaub

Lisa Lisa
· August

Schnapp dir eine Flasche und hol dir unsere Gießtipps für Balkon und Fensterbank!

Hier lesen
nachhaltiger Junggesell:innenabschied

Nachhaltiger Junggesell:innenabschied

Janina Janina
· Juni

Hier findest du verschiedene Ideen wie ihr den Junggesell:innenabschied anders und nachhaltig feiern könnt.

Hier lesen
DIY Kräuter haltbar machen

Herbst-DIY: Kräuter haltbar machen

Janina Janina
· Juni

Wir zeigen, wie du Kräuter in Öl einfrieren oder trocknen kannst, um sie so plastikfrei haltbar machen zu können.

Hier lesen
Geschenke nachhaltig verpacken

11 Ideen, wie du Geschenke nachhaltig verpacken kannst

Janina Janina
· Juni

Hier lesen

Pflanzenwissen

Pflanzen wachsen in Pappschachteln mit verschiedener Erde

Welche Erde ist am besten für Samen?

Janina Janina
· Juni

Wir haben Anzuchterde, Blumenerde und Pflanzenerde für die Samenanzucht getestet. Welche Erde am besten geeignet ist, erfährst du hier.

Hier lesen
Gartenkalender

Gartenkalender: Gartenarbeit im September

Janina Janina
· Juni

In unserem Gartenkalender stellen wir dir die monatlich anstehenden Arbeiten im Garten vor. Dieses Mal Gartenarbeit für September.

Hier lesen
Petersilie in Blüte

Kann man blühende Pflanzen noch essen?

Lisa Lisa
· Juli

Wir lieben Petersilie, Majorian und Co. Aber das ein oder andere Kraut wird während der Blüte giftig. Wir haben eine Liste für dich erstellt

Hier lesen
Gemüse in der Wohnung anbauen

Anfängerwissen für Gärtner:innen

Melanie Melanie
· Juni

Hier gibt´s umfassendes Basiswissen für die ersten Schritte beim Gärtnern inklusive Tipps zur Wahl der Erde, des Standort und zur Aussaat.

Hier lesen
Keimlinge wachsen aus Samenpapier

Keimfähigkeit – Darum entstehen aus 20 Samen nicht 20 Pflanzen

Lisa Lisa
· August

Wusstest du, dass die Keimfähigkeit von Samen nicht immer 100 % beträgt?

Hier lesen
Alte Sorten

Warum es so wichtig ist, alte Gemüsesorten anzubauen

Lisa Lisa
· September

Alte Gemüsesorten sollten unbedingt erhalten werden. Aber wieso eigentlich? Wir geben dir 3 Gründe, die alten Schätze anzubauen!

Hier lesen